Unsere Maßnahmen für einen sicheren Filialbesuch

Bei A.T.U hat der Gesundheitsschutz für Kunden und Mitarbeiter stets oberste Priorität. Daher gelten in allen A.T.U-Filialen strikte Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Bitte beachten Sie folgende Punkte zu Ihrem Filialbesuch:

  1. Betreten Sie die Filiale bitte einzeln.
  2. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn unsere Mitarbeiter Sie aufgrund der limitierten Personenanzahl darum bitten draußen zu warten.
  3. Zutritt ist aufgrund behördlicher Anordnungen nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet.
  4. Die Werkstatt ist für Kunden momentan nicht zugänglich.
  5. Wenn Sie Ihr Fahrzeug nur abgeben wollen, nutzen Sie gerne unseren Nachtbriefkasten. Wir rufen Sie zurück.
  6. Beachten Sie, dass sich der Wartebereich im Freien befinden kann und halten Sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein (Ausnahme Saarland: 2 Meter).
  7. Nutzen Sie nach Möglichkeit bargeldlose Bezahlung.

Diese Maßnahmen dienen Ihrem eigenen Schutz sowie dem Schutz unserer Mitarbeiter.


So schützen Sie uns und andere

Bitte beantworten Sie diese Frage vor einem Besuch in einer unserer Filialen:

Haben Sie grippeähnliche Symptome (z.B. Fieber, Husten, infektbedingte Atemnot)?

Wenn Sie die Frage mit "ja" beatwortet haben, bieten wir Ihnen gerne einen festen Termin zu einem späteren Zeitpunkt an.

Sie haben noch Fragen?